Impressum & Datenschutz-erklärung

Verantwortlich für den Inhalt der Internet- Website nach § 55 Abs. 2 RStV::

Adresse:
Ruth Weber

Litschentalstr.31
77960 Seelbach
mail:info.ruthweber@gmx.de

 

Inhaltlich verantwortlich:

Ruth Weber, Adresse wie oben

 

Kontaktformular:

Bei Fragen oder sonstigen Mitteilungen, bitte gerne das Kontaktformular verwenden. Oder direkt eine Mail an:

info.ruthweber@gmx.de senden. Ich antworte zeitnah.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Das Impressum gilt auch für folgende Onlinepräsenzen:

 

Facebook: https://www.facebook.com/Ruth-Weber-Coaching

https://www.facebook.com/groups/1996846097257736/

Twitter:      https://twitter.com/ruthherzcoach

                      Nutzer-ID: 957209861128966144

Pinterest:   https://www.pinterest.de/RuthWeberCoaching/pins/

Soundcloud: https://soundcloud.com/user-4808351

youtube: https://www.youtube.com/channel

                   /UCbwqtLdFfLTtp_HcIigHE2Q

Sofengo: https://www.sofengo.de/a/92080

Terminland: info.ruthweber

 

Haftungsausschluss/Disclaimer

1.) Haftung meiner Inhalte

Ich erstelle meine Inhalte mit größter Sorgfalt. Allerdings kann ich keine vollständige Gewähr bezüglich Richtikeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernehmen.

Als Diensteanbieter bin ich nach  § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich  als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Gerne können Sie mich via Mail: info.ruthweber@gmx.de kontaktieren.

 

2.)Haftung meiner Channelings / spirituelle Coachings

Ich übernehme keinerlei Haftung über die Botschaften der Channelings. Als Teilnehmer bitte ich Sie, über Besprochenes selbst nachzudenken, gerne mit dem Herzen, aber die Verantwortung über das eigene Leben eigenständig zu tragen.

Mögliche aus meinen Channelings oder Coachings resultierenden Handlungen des Beratenden und Ratfragenden /Teilnehmer geschehen in vollständiger Eigenverantwortung des Klienten inklusiver aller daraus resultierender Folgeereignisse.

 

 3.) Haftung für Heilcoachings/Channelings


Desweiteren gebe ich keine Heilversprechen jeglicher Art. Stets möchte ich jeden Teilnehmer dazu auffordern, ärtzliche Hilfe, vor allem bei gesundheitlichen Fragen, in Anspruch zu nehmen. Oder auch andersweitige Hilfe zu den angefragten Belangen und Themen (wie Psychologische Beratung, ärtzliche Hilfe) aufzusuchen.


Botschaften aus der geistigen Welt dürfen jedem als Impuls, neue Idee oder Aha-Effekt dienen- die Verantwortung aus jeglicher Handlung, übernimmt jeder Teilnehmer/Klient für sich selbst! 

 

4.) Haftung für Links

 

Unterschiedliche Angebote meiner Websites enthalten Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss haben. Aus diesem Grund kann ich für fremde Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die sich auf allen meiner Website erstellten Inhalte  und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors Ruth Weber bzw. Erstellers Ruth Weber. Downloads und Kopien meiner Seite n sind nur in schriflicher Absprache mit dem Autor /Ersteller Ruth Weber gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich Sie um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutzerklärung


Auf Anfrage  erteile ich über gespeicherte Daten gerne Auskunft.
Werden aus mir unbekannten Gründen eventuell Schutzrechte Ihrer Person verletzt, so bitte ich Sie, mich umgehend per Mail (info.ruthweber@gmx.de) zu benachrichtigen, um jegliche Schäden zu verhindern und zu vermeiden.

 

1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie als Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter “Ruth Weber, Litschentalstr.31, 77960 Seelbach, Email info.ruthweber@gmx.de"  auf dieser Website und allen zu mir gehörenden Websites bzw. sich darauf befindliche Angebote auf.

Die Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben geschützt.

2.Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Weitere Informationen zu dem Website-Provider und den Bestimmungen nach der neuen DSGVO_Verodnung 8gültig ab 25.5.2018) finden Sie unter folgendem Link:

https://de.jimdo.com/magazin/gdpr-dsgvo-website-jimdo/

 

3. Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

4.Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Dabei werden die Daten nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für den Zweck verwendet, den der Nutzer angegeben hat, oder der Anbieter als Zweck aufgeführt hat.

5.Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

6. Newsletter

Mit dem Newsletter informieren ich Sie über mich und meine Angebote. Desweiteren werden Ihnen Links zu meinen aktuellen und vergangenen Blogartikel zugesendet. Die Themen umfassen Spiritualität, Business, Heilung, Vitalität, Kräuterkunde und Persönlichkeitsarbeit.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötige ich von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Zudem kommen Sie nur über ein gesichertes Optin-Verfahren in meinen Verteiler für Newsletter.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichere ich Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „Sendinblue“, einer Newsletterversandplattform mit Sitz in Paris,47, rue de la Chaussée d'Antin, 75009 Paris, Frankreich.
Die E-Mail-Adressen meines Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von Sendinblue in Frankreich gespeichert. Sendinblue verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann Sendinblue nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. Sendinblue nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder gibt die Daten an Dritte weiter.
Ich vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von Sendinblue.

Sendinblue verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Die Datenschutzbestimmungen von Sendinblue können Sie hier einsehen. Die neueste DSVGO konformen Richtlinien von Sendinblue (In Krafttretung am 25.5.2018) können Sie hier einsehen.

 

7. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Audios von Soundcloud, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Ich bemühen mich nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch habe ich keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit mir dies bekannt ist, kläre ich die Nutzer darüber auf.

8. Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

9. Registrierfunktion

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Name und die Email-Adresse.

10. Google Analytics

(Momentan aufgrund der neuen DSVGO noch nicht in Kraft gesetzt- das bedeutet, die Website verwendet momentan keine ID-Tracks, um Daten weiterer Personen zu verwenden oder zu speichern)

Meine Hauptwebsite "ruthweber-coaching.com" benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“),
http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“),
http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

 

11. Verwendung von Facebook Social Plugins

DieWebsite ruthwebercoaching.com mit Unterseiten verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

 Gerne können Sie sich unter folgenden Links über die aktuelle Datenschutzverordnung (Inkrafttretung am 25.5.2018) von Facebook lesen.

Links:

https://www.facebook.com/legal/terms/businesstools

https://www.facebook.com/about/privacy/update

 

12. Custom Audiences

Bei der Funktion „Custom Audiences“ auf Facebook  handelt es sich um Tracking & Targeting zu Werbezwecken von dieser Website. Beim Aufruf dieser Website wird ein zuvor definierter Code ausgeführt und ein Remarketing-Pixel von Facebook eingebunden. Dabei erfasst Facebook die Daten unserer Website als Grundlage für unsere Anzeigen auf Facebook („Custom Audiences“). So können wir z.B. bestimmen, dass unsere Facebook Ads nur weiblichen Besuchern unserer Website angezeigt werden. Sie können dem Tracking & Targeting auf Facebook unter diesem Link widersprechen.

 

Zusatz: Nutzung von Facebook Pixel

(DSGVO konform ab 25.5.2018)

Facebook Re-Marketing Auf unseren Seiten ist der Pixel - und damit das Re-Targeting / Re-Marketing des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA eingebaut und aktiviert. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über den Facebook Pixel-Code eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir erhalten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Und wir können Sie als Person nicht diesen Daten zuordnen. Die dadurch erhaltenen Informationen können wir nutzen, um Ihnen gezielte und relevante Werbeanzeigen über Facebook zu senden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://www.facebook.com/about/privacy/. Falls Sie das Re-Targeting via Facebook nicht akzeptieren, verwenden Sie bitte die folgende Opt-Out Funktion, die wir speziell für Sie implementiert haben: Das Re-Marketing via Facebook Pixel auf dieser Website ist für Sie Durch Button-Klick auf "Jetzt deaktivieren" (oben) verhindern Sie das Facebook Tracking / Re-Marketing auf dieser Website, solange Sie Ihren Browser-Cache nicht leeren oder mit einem neuen Endgerät oder einem anderen Browser wieder bei uns auf dieser Website reinschauen.

13. Twitter

Dieses Angebot nutzt Webseiten-Elemente (https://dev.twitter.com/web/overview), wie z.B. Schaltflächen oder eingebundene Inhalte des Dienstes Twitter, angeboten von Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Mit Hilfe der Webseiten-Elemente ist es möglich, z.B. einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen. Als weitere Inhalte können vor allem einzelne Tweets in die Webseite eingebunden werden.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die ein solches Webseiten-Element enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Webseiten-Elements wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe der Webseiten-Elemente erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Webseiten-Elements, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

 

14. Youtube

 

Meine Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

 

 

15. Vimeo

Die Plattform Vimeo (Vimeo, Inc.; 555 West 18th Street; New York, New York 10011) verwende ich zum Hosten meiner Videos. Durch das Anklicken der Videos werden automatisch Ihre Daten ebenfalls an den Videohoster Vimeo weitergeleitet. Nähere Informationen über die Datenschutzrichlinien von Vimeo finden Sie unter folgendem Link: https://vimeo.com/privacy

Wenn Sie allerdings keine Weiterleitung Ihrer persönlichen Daten wünschen, kann ich Ihnen momentan leider nur empfehlen, die Videos mit der Bezeichnung "Vimeo" nicht zu öffnen.

 

 

16. Edudip/ Sofengo

Die Verwendung des Dienstes der Plattform Edudip/ Sofengo (edudip GmbH, Jülicher Straße 306, 5 2070 Aachen,Tel.: +49 241 4004768-0, Fax: +49 241 4004768-9, E-Mail: info@edudip.com, Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Dipl. Ing. Torsten Kämper) dient mir, Webinare und Coachingssessions durchzuführen.

Der Beitritt als Kunde ist kostenfrei, allerdings werden persönliche Daten wie die Mailadresse und der Name von Ihnen ebenso bei Edudip/Sofengo gespeichert. Zwischen Sofengo und meinem Onlinebusiness besteht ein Vertrag, der besagt, dass die Plattform Edudip/Sofengo mit Ihren Daten vertrauensvoll umgeht. Gerne lege ich Ihnen diesen bei Bedarf vor.

Weitere Informationen über die Datenschutzverordnung  der Plattform finden Sie unter folgendem Link:

https://www.sofengo.de/datenschutz

 

 

17. Zoom

Ebenso, wie die Plattform Edudip/Sofengo verwende ich zur Aufzeichnung von Livewebinaren, Webinaren und Meditationsübungenund für Meetings mit Klienten die Plattform "Zoom". Der Sitz der Plattform "Zoom" lautet: 

London Office; 4th Floor, Mappin House, 4 Winsley St London, W1W 8HF, UK bzw.: Sydney Office; Level 13, 333 George St, Sydney NSW 2000, Australia

Sowohl bei der Teilnahme an einem Livewebinar oder eines Meetings oder eines Coachings werden Ihre persönliche Daten (Mailadresse und Name) über meinen Mailverteiler "Sendinblue" gesammelt. Nach Bestätigung Ihrer Kontaktdaten  mittels Optinverfahren sende ich Ihnen via Mail die Zugangsdaten für das Meeting bzw. das Livewebinar zu. Um allerdings anschließend Live teilnehmen zu können, werden Ihre persönlichen Daten ebenfalls kostenfrei bei Zoom gespeichert.

Nähere Einzelheiten über die Datenschutzrichtlinien von Zoom finden Sie unter folgendem Link:

https://zoom.us/de-de/privacy.html

 

 

18. Soundcloud

In meiner Website sind in den Context unterschiedlicher Blogartikel eingebundene Audiodateien eingearbeitet, welche bei Soundcloud (SoundCloud Limited; Rheinsberger Str. 76/77; 10115 Berlin; Telefon: +49 30 467 247 600)gespeichert werden. Sobald Sie diese öffnen, werden Ihre persönliche ebenfalls an Soundcloud übermittelt. Sofern Sie keine Datenübertragung wünschen kann ich momentan nur die Lösung anbieten, dass Sie keine Audios meiner Website öffnen. So kann ich garantieren, dass Ihre Daten gesichert bleiben. Sobald Sie allerdings eine Audiodatei öffnen, stimmen Sie automatisch den Datenschutzrichtlinien von Soundcloud zu.

Weitere Details zu der Datenschutzverordnung von Soundcloud findest du unter nachfolgendem Link:

https://soundcloud.com/pages/privacy/05-2018

 

 

18. Terminland

Bei Nutzung meines Terminplaners (Buchung eines Transformationsgespräches oder sonstiger Terminbuchungen) werden automatisch Ihre persönlichen Daten auch bei "Terminland"(Schulz & Löw Consulting GmbH; Geschäftsbereich Terminland; Kreuzberger Ring 44a; 65205 Wiesbaden; Telefon: 0611 9777318; Fax: 0611 9777333; E-Mail:support@terminland.de ; Internet: www.terminland.de)

- meinem Terminplaner- gespeichert. "Terminland" verwendet eine SSL-verschlüsselte Datenspeicherung und richtet sich nach der neuen Datenschutzverodnung vom 25.5.2018. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.terminland.de/datenschutz/

und unter:

https://www.terminland.de/info.ruthweber/policy.aspx?show=0&m=18605&lang=deSofern Sie nicht über Terminland einen Termin bei mir buchen möchten, verwenden Sie einfach oben stehendes Kontaktformular (Datenschutzverordnung über das Kontaktformular finden sie oben stehend). Oder Sie schreiben mir eine direkte Mail an info.ruthweber@gmx.de

 

 

 

19. GMX Mailverteiler

Sofern Sie eine direkte E-Mail an die Mailadresse "info.ruthweber@gmx.de oder an "info.traumwerkstatt@gmx.de" senden, werden Ihre Daten kurz unter meinen Mailordnern des Anbieters "GMX" (GMX Kundenservice, Brauerstraße 48; D-76135 Karlsruhe) gespeichert. Nach dem Erhalten Ihrer Mail inklusiver Ihrer persönlichen Daten wie Mailadresse und Name werde ich Ihre Daten zu meinem Mailserver "Sendinblue" übermitteln und, wenn auch bis jetzt etwas umständlich, werde Ich Sie noch die gesicherte Opt-in Verschlüsselung durchlaufen lassen. Dabei geht es lediglich um Ihre formelle Einwillung, dass Sie Ihre persönlichen Daten bewußt und aus freiem Willen an mich übermittelt haben. Über das Verfahren von "Sendinblue" und der Datenrichtlinien des Mailservers finden Sie weiter oben in meiner Datenschutzverordnung beschrieben.

 

Anschließend erhalten Sie die Antwort auf Ihr Anliegen. Weitere Informationen der Datenrichtlinien von "GMX" erhalten Sie unter folgendem Link: https://agb-server.gmx.net/datenschutz

 

20. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

 

 

Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke – I LAW it

mit Ergänzungen von Ruth Weber- konform der neuen DSVGO vom 25.5.2018